• Herzlich Willkommen beim DRK-Ortsverein Gondelsheim

    DRK Bereitschaftsteam vor Notfallhilfefahrzeug

    Im vergangenem Jahr wurden über 850 Dienststunden von 19 ehrenamtlichen Kräften der aktiven Bereitschaft absolviert.

    Wir sind außerdem in der Notfallhilfe tätig. Wir versuchen mit unseren freiwilligen Helfern an 365 Tagen im Jahr für Sie im Notfall da zu sein. Diese Notfallhilfe wird zusätzlich zu den normalen Sanitätsdiensten und Bereitschaftsveranstaltungen ehrenamtlich durch die aktiven Bereitschaftsmitglieder in ihrer Freizeit durchgeführt. Dabei werden alle anfallenden Kosten (wie Fahrtkosten der Privatautos und Stromkosten für die Ladung des Notfallhilfeautos und des FREDs) von den Helfen selbst übernommen. Dies geschieht alles im Zeichen der Menschlichkeit.

  • News

  • Jahreshauptversammlung: Wahlergebnisse

    Auf der Jahreshauptversammlung am 7. August wurden neue Beisitzer:innen gewählt:
    • Franziska Kurscheidt ist nun Beisitzerin im Vorstand
    • Sven Willi ist nun Beisitzer im Vorstand
    Vielen Dank an Bernd Lorenzi für seine langjährige Arbeit im Vorstand.
  • Neue Bereitschaftsleitung

    Am 5. August 2021 wurde im Rahmen der Bereitschaftsversammlung eine neue Bereitschaftsleitung gewählt:
    • Bereitschaftsleitung: Matthias Hahn
    • Gleichberechtigte Stellvertretung durch: Zita Follner und Mario Stückle
    Vielen Dank an Petra & Sven Willi sowie Edeltraud & Robert Austen für den jahrelangen Einsatz als erste und stellvertretende Bereitschaftsleiter:innen.
  • Blutspende 13. August

    Am Freitag, den 13.08.2021 von 14:30 - 19:30 Uhr findet in der TV Sporthalle (Am Alten Sportplatz 2) unsere Blutspende statt. Dies ist coronabedingt nur mit Terminreservierung unter www.drk-blutspende.de oder 0800 11 949 11 unter möglich.
    Spender ohne eine Terminreservierung können in der momentanen Situation nur nach freier Kapazität zur Blutspende angenommen werden.
    SPENDE-CHECK: der Blutspendendienst hat einen Online-Test entwickelt, bei dem die wichtigsten Kriterien zur Spendezulassung abgefragt werden.
    Die Blutspende ist auch in Krisenzeiten notwendig, um Schwerkranken und Unfallopfern helfen zu können. Täglich aktualisieren wir zudem unsere Termine. Informieren Sie sich daher bitte tagesaktuell über die Terminsuche, ob Ihr Wunschblutspendetermin stattfindet.
    Wir freuen uns auf Ihre Blutspende! Bitte beachten Sie dabei folgende Hinweise:
    Wir testen nicht im Rahmen der Blutspendeaktion auf Corona!
    • Derzeit können wir aufgrund der aktuellen Lage vor Ort keine Kinderbetreuung gewährleisten. Bitte sehen Sie daher davon ab, Ihre Kinder mit zur Blutspende zu bringen.
    • Bitte bringen Sie zum Ausfüllen des Anamnesebogens Ihren eigenen Kugelschreiber mit.
    • Spendewillige müssen eine von uns ausgeteilte Mund-Nasen-Schutz (MNS)-Maske auf den Blutspendeterminen tragen.
    Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an das Service-Center unter 0800 11 949 11.
  • Corona-Testzentrum

    In Zusammenarbeit mit der Gemeinde Gondelsheim (als Träger) bieten wir allen Bewohnern und Bewohnerinnen unseres Dorfes einen kostenlosen Corona-Test pro Woche im kommunalen Testzentrum im alten Feuerwehrhaus (Brunnenberg 1) an.

    Öffnungszeiten:

    • montags von 7 bis 9 Uhr
    • samstags von 10 bis 12 Uhr

    Wichtig:

    • Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich
    • Personalausweis mitbringen
    • Testung nur von asymptomatischen Personen (keine Erkältungssymptome, Fieber etc. – hier bitte direkt zum Arzt)
    • Abstands- und Hygienevorschriften sind im Testzentrum jederzeit einzuhalten (Maskenpflicht)
    • Sie erhalten eine Bescheinigung über Ihr Testergebnis
  • Jahreshauptversammlung

    Die aufgrund von Covid-19 abgesagte 125. Jahreshauptversammlung findet am Samstag, den 7. August 2021 um 18.30 Uhr in der Saalbachhalle statt.
    Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

    • Begrüßung
    • Totenehrung
    • Jahresrückblick
    • Ehrungen
    • Berichte
    • Aussprache
    • Entlastung der Vorstandsschaft
    • Wahlen
    • Verschiedenes

    Hygienekonzept

    Es gelten die 3 G´s (genesen, geimpft oder getestet), bitte entsprechenden Belege mitbringen.
    Der Versammlungsort ist mit Mund-Nasen-Bedeckung zu betreten, dieser darf am Sitzplatz abgenommen werden.
    Desinfektionsmittel stehen am Eingang zur Verfügung.
    Eine Anwesenheitsliste mit Kontaktdaten ist auszufüllen.

  • Ankündigung: DRK Haus- und Straßensammlung

    Aus der Idee von Henry Dunant, vor 150 Jahren, ist die größte weltweite Hilfsorganisation entstanden. „Aus Liebe zum Menschen“ setzten sich im Stadt- und Landkreis Karlsruhe rund 4.700 Menschen in 89 DRK-Ortsvereinen und 52 Jugendrotkreuzgruppen ehrenamtlich für Menschen in Not ein. Helfen Sie mit und unterstützen die wertvolle Arbeit bei Ihnen vor Ort.

    Es verteilen die ehrenamtlichen Rotkreuzler Spendenbriefe oder sprechen Sie bei Veranstaltungen vor Ort an.

    Das Deutsche Rote Kreuz bittet um die Unterstützung der Bevölkerung. In diesem Wir sind da, wenn Sie uns brauchen. Sparen Sie nicht an der Hilfe von Mensch zu Mensch. Spenden Sie für die Arbeit des Deutschen Roten Kreuzes. Dafür schon einmal ein ganz herzliches Dankeschön!

    Der Erlös aus dieser Sammlung wird in voller Höhe für die Arbeit des DRK unter anderem in den Ortsvereinen vor Ort eingesetzt. Dies sind zum Beispiel die regelmäßigen Fortbildungsmaßnahmen in der Ersten Hilfe, die Organisation und die Durchführung von Blutspendeterminen, für die Betreuung von Einsätzen und die Ausrüstung der Bereitschaften.

    Weitere Informationen erhalten Sie unter www.drk-karlsruhe.de oder telefonisch unter 0721 955 950.

    Noch ein Hinweis: Bitte nur per Überweisung spenden und niemals Bargeld an der Tür geben.

  • Unsere Angebote

Nächste Termine

Keine Termine gefunden